Sonntag, 11. Januar 2015

Gottwald, Josefine: Zwischen Steppe und Sternenhimmel

 - Pferdeabenteuer in aller Welt - 
- siehe Rezension unter Litterae-Artesque - 


Nein, dies ist kein Dresden - Buch. Aber geschrieben wurde es von einer Dresdnerin und sei deswegen hier kurz vorgestellt. Josefine Gottwald heißt die Autorin, man findet sie unter http://www.josefinegottwald.de und sie schreibt unter http://www.elbmargarita.de/ensemble/. Interessant, zum Beispiel für Fantasyfans ist sicherlich auch der eintrag bei lovelybooks.de

Hier nun ein Pferdebuch und das ist ganz bestimmt nicht nur für Mädchen vorgesehen:

"Sprudelnde Geysire, brennender Wüstensand, steile Klippen am Fjord und die unendlichen Prärie Nordamerikas sind nur einige Orte, die wie geschaffen sind für spannende Abenteuer hoch zu Ross. Acht junge Reiter aus unterschiedlichen Ländern erleben auf dem Rücken ihrer Pferde brenzlige Situationen, müssen schwierige Aufgaben bewältigen und vor allem eins:Mutig sein und auf sich selbst vertrauen! Dann kann fast alles gelingen." (Buchrücken)

Die Illustrationen stammen übrigens von Sandra Mahn.
Vielleicht entsteht hier auch mal eine Seite über Dresdner Autoren.  Dann ist Josefine, die ich auf der SCHRIFTGUT 2014 kennen lernen durfte, bestimmt mit dabei.

► ALWIS - VERLAG / Dresden 2014 / ISBN: 978-3-938932-39-1 / 98 Seiten / LITT-ART

© URDD

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen